Eine Nachtwanderung macht auch dem größten der kleinen Wandermuffel Spaß. Kinder und Erwachsene können in der Dunkelheit viel entdecken. Alle Sinne müssen eingesetzt werden. Hören wie die Äste knacken, der Wind in den Bäumen weht und die Blätter rascheln während um uns herum alles still ist. Nur das Licht der Ferne, der Mond und die Sterne leiten uns den Weg auf der Suche nach dem Stern. Ängstliche Kinder können eine kleine Taschenlampe oder einen Lampion bei sich tragen. Und auch die Erwachsenen kommen bei diesem Abenteuer auf Ihre Kosten, denn Sie sind die Schatzhüter. Auf unserer Nachtwanderung lernen wir die Sterne und den Mond besser kennen. Kinder stärken ihr Selbstvertrauen, ihre Sinne sowie ihre Orientierungsfähigkeit. Können Sie sich noch an Ihre erste Nachtwanderung erinnern? Viele Kinder zählen die Nachtwanderung zu ihren aufregendsten Erlebnissen.

Wann?

November bis Februar

 

Anmeldung unter: sarah@tramunquiero.eu oder unter Kontakt

Für Gruppen ab 10 bis 13 Kindern, 7€/Kind

 

Nach Monaten: Wann wird es dunkel?

MonatSonnenuntergangBeleuchtung notwendig
Januar16.38 Uhr17.17 Uhr
Februar17.24 Uhr18.00 Uhr
März18.15 Uhr18.48 Uhr
April20.07 Uhr20.41 Uhr
Mai20.56 Uhr21.34 Uhr
Juni21.39 Uhr22.24 Uhr
Juli21.51 Uhr22.37 Uhr
August21.19 Uhr21.59 Uhr
September20.18 Uhr20.52 Uhr
Oktober19.10 Uhr19.43 Uhr
November17.07 Uhr17.42 Uhr
Dezember16.30 Uhr17.09 Uhr
Print Friendly, PDF & Email